Praxis Elmar Erdweg - Psychotherapie, Burnout-Behandlung und Prävention
Praxis Elmar Erdweg - Psychotherapie, Burnout-Behandlung und Prävention
Heilpraxis Elmar Erdweg

Elmar Erdweg

HEILPRAKTIKER FÜR PSYCHOTHERAPIE RESILIENZ- UND BURNOUT-BERATER KONTAKT AUFNEHMEN

Herzlich willkommen
Schön, dass Sie da sind.

Elmar Erdweg - Heilpraktiker für Psychotherapie

Elmar Erdweg - Heilpraktiker für Psychotherapie

Ich freue mich sehr, Sie hier auf meiner Webseite begrüßen zu dürfen, toll, dass Sie vorbeischauen.
 
Es ist mir ein großes Herzensanliegen, Ihnen professionelle Hilfe und Unterstützung dabei zu geben, dass es Ihnen wieder besser geht und Sie Ihr Leben wieder in vollen Zügen genießen können.
 
Meine Tätigkeiten als Heilpraktiker für Psychotherapie, Resilienz- und Burnout-Berater, Geprüfter Psychologischer Berater (VFP) und Coach sind für mich mehr als ein Beruf, sie sind für mich eine echte Berufung: Es ist mir eine tiefe Herzensangelegenheit, Menschen dabei zu unterstützen und zu begleiten, ihr Leben und ihre Lebensqualität effektiv und nachhaltig zu optimieren, sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich; es ist mir eine tiefe Herzensangelegenheit Menschen mit einem Burnout, mit Ängsten, mit Depressionen sowie Menschen bei der Trauer- und Konfliktbewältigung zu helfen und nachhaltig zu unterstützen, die individuelle Resilienz dabei zu stärken und zu festigen und gleichzeitig ein positives und stabiles Mindset mit ihnen gemeinsam zu formen.
 
Gerne stelle ich Ihnen im Folgenden das Spektrum meiner Arbeit sowie meine Tätigkeitsbereiche vor. Ich unterliege als Heilpraktiker für Psychotherapie keiner Auskunftspflicht gegenüber Dritten, weder Ihrer Krankenkasse noch dem Rententräger oder Ihrem Arbeitgeber, d. h. die gesamten Inhalte unserer Therapiegespräche bleiben ausschließlich und vollkommen vertraulich unter uns. Zudem bin ich als Heilpraktiker für Psychotherapie nicht eingeschränkt auf die drei Kassentherapien (Psychoanalyse, Kognitive Verhaltenstherapie und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie) und ich kann Ihnen daher durch die Nutzung einer Integrativen Psychotherapie das exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte individuelle und maßgeschneiderte Therapieangebot machen. Diese Vorgehensweise stützt sich damit auch auf die aktuelle Psychotherapieforschung, die herausgefunden hat, dass es sinnvoll ist, aus verschiedenen Therapieformen bestimmte Interventionen auszuwählen, um den größtmöglichen Nutzen für Sie erzielen zu können. Hierbei bilden absolute Verschwiegenheit und Vertraulichkeit das Fundament unserer Gespräche, unsere Zusammenarbeit findet auf Augenhöhe statt und bei unserem gemeinsamen Weg bin ich nicht nur Ihr Berater, sondern ich bin Ihr Verbündeter.
 
Übrigens gibt es bei mir als Heilpraktiker für Psychotherapie keine langen Wartezeiten auf einen Termin oder den Beginn einer Therapie, Termine sind auch kurzfristig möglich.
 
Ich freue mich, wenn wir uns in einem ersten Gespräch persönlich kennenlernen.
 
In Liebe für das Leben
 
Ihr Elmar Erdweg
 
Heilpraktiker für Psychotherapie
Resilienz- und Burnout-Berater
Geprüfter Psychologischer Berater (VFP)
Achtsamkeitstrainer, -Coach
NLP-Practitioner

„Frage nicht, was die Welt braucht.
Frage vielmehr, was Dich lebendig macht.
Dann geh hin und tu es.
Denn die Welt braucht Menschen, die lebendig sind.“

- Carlos Castaneda -

Das sagen meine Klientinnen und Klienten über mich

Julia Becker

"Nur zu empfehlen. Man fühlt sich verstanden! Es wird sich, egal um was es geht, Zeit genommen und darüber gesprochen. Mir hat Herr Erdweg aus einer wirklich schweren Zeit geholfen und ist und bleibt für mich mein 1. Ansprechpartner!"

Sunny Sagichnicht - Aachen

"Nur zu empfehlen! Ich habe mein Vertrauen in Psychologen verloren bis ich auf ihn traf. Er gibt einem nicht das Gefühl dass man „krank“ ist oder anders oder ein unlösbares Problem hat. Egal welche Symptomatik man anspricht er erklärt es in Ruhe und verständlich. Ich weiß dass ich es mit ihm schaffen kann mein Leben zurück zu gewinnen und hoffe dass ich euch hiermit helfen konnte , er ist wirklich nicht mit anderen Therapeuten zu vergleichen , der Mann hat eine Art und Weise die beruhigt und Zuversicht schenkt auf zwischenmenschlicher Ebene und nicht von Arzt zu Patient🍀 ich wünsche allen alles gute 😇"

U. Bauer - Eschweiler

"Herr Erdweg hat ein ruhiges und einfühlsames Wesen. Er geht auf die Menschen voll und ganz ein und nimmt sich Zeit, die Dinge aufzunehmen.
Ich kann Herrn Erdweg weiterempfehlen und würde jederzeit seine Hilfe wieder in Anspruch nehmen."

M. B. - Düren

"Ich kann Herrn Erdweg weiterempfehlen. Durch seine ruhige und besonnene Art findet man sehr schnell Vertrauen zu ihm. Vor allen Dingen lässt er einen ausreden und hört genau zu."

Elmar Erdweg - Heilpraktiker für Psychotherapie

„Frage nicht, was die Welt braucht.
Frage vielmehr, was Dich lebendig macht.
Dann geh hin und tu es.
Denn die Welt braucht Menschen, die lebendig sind.“

- Carlos Castaneda -

Das sagen meine Klientinnen und Klienten über mich

Julia Becker

"Nur zu empfehlen. Man fühlt sich verstanden! Es wird sich, egal um was es geht, Zeit genommen und darüber gesprochen. Mir hat Herr Erdweg aus einer wirklich schweren Zeit geholfen und ist und bleibt für mich mein 1. Ansprechpartner!"

Sunny Sagichnicht - Aachen

"Nur zu empfehlen! Ich habe mein Vertrauen in Psychologen verloren bis ich auf ihn traf. Er gibt einem nicht das Gefühl dass man „krank“ ist oder anders oder ein unlösbares Problem hat. Egal welche Symptomatik man anspricht er erklärt es in Ruhe und verständlich. Ich weiß dass ich es mit ihm schaffen kann mein Leben zurück zu gewinnen und hoffe dass ich euch hiermit helfen konnte , er ist wirklich nicht mit anderen Therapeuten zu vergleichen , der Mann hat eine Art und Weise die beruhigt und Zuversicht schenkt auf zwischenmenschlicher Ebene und nicht von Arzt zu Patient🍀 ich wünsche allen alles gute 😇"

U. Bauer - Eschweiler

"Herr Erdweg hat ein ruhiges und einfühlsames Wesen. Er geht auf die Menschen voll und ganz ein und nimmt sich Zeit, die Dinge aufzunehmen.
Ich kann Herrn Erdweg weiterempfehlen und würde jederzeit seine Hilfe wieder in Anspruch nehmen."

M. B. - Düren

"Ich kann Herrn Erdweg weiterempfehlen. Durch seine ruhige und besonnene Art findet man sehr schnell Vertrauen zu ihm. Vor allen Dingen lässt er einen ausreden und hört genau zu."

Spektrum

Stress, Burnout und Resilienz MEHR
Psychotherapie, Ängste und Depressionen MEHR
Psychologische Beratung und Coaching MEHR
Beratung von Angehörigen von psychisch Erkrankten MEHR
Stress, Burnout und Resilienz

Stress, Burnout und Resilienz

Was ist ein Burnout?
 
„Nachlassen bzw. Schwinden von Kräften oder Erschöpfung durch übermäßige Beanspruchung der eigenen Energie, Kräfte oder Ressourcen.“
 
Dies ist die Definition des deutsch-amerikanischen Psychologen und Psychotherapeuten Herbert J. Freudenberger.
 
„Ich kann einfach nicht mehr, ich bin völlig erschöpft, ich habe keine Kraft mehr …“
 
Diese und ähnliche Aussagen hört man heutzutage immer häufiger, mittlerweile

erleiden jedes Jahr allein in Deutschland tausende Menschen einen kompletten seelischen, körperlichen und geistigen Zusammenbruch, Tendenz steigend. Laut einer Studie der Betriebskrankenkasse (BKK) aus dem Jahr 2018 denkt bereits jeder zweite Deutsche, von Burnout bedroht zu sein. Die breitgefächerten Symptome reichen von völliger geistiger und körperlicher Erschöpfung, Schlafstörungen, Schwindel, Muskelverspannungen, Übelkeit, Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen, Niedergeschlagenheit, Konzentrationsstörungen, Gereiztheit und innerer Unruhe, Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit, Überforderungserleben und Stimmungsschwankungen bis hin zu Herzrhythmusstörungen sowie weiteren Symptomen. Die Betroffenen fühlen sich im wahrsten Sinne des Wortes ausgebrannt, psychisch, mental und vor allem auch körperlich völlig erschöpft, und in manchen Fällen geht einfach gar nichts mehr. Ein Burnout wird häufig als die direkte Folge von chronischem Stress und damit verbundenen Verhaltensweisen beschrieben und bewertet wie z. B. nicht Nein sagen zu können, keine persönlichen Grenzen setzen zu können, ein ungesundes Leben zu führen etc.
 
Nun meine Frage an Sie: Bestimmen Hektik, Zeitdruck, Leistungs- und Termindruck, permanente Erreichbarkeit, immer höhere Anforderungen, Arbeit, Arbeit und noch mehr Arbeit sowie Überstunden auch Ihren Alltag? Und nehmen dabei Ihre Erholungs- und Ruhephasen immer weiter ab oder bleiben sogar ganz auf der Strecke? Schleppen auch Sie sich täglich nur noch zur Arbeit, um sich irgendwie bis zum Feierabend, zum Wochenende oder zum nächsten Urlaub durchzuhangeln? Und selbst am Wochenende oder im Urlaub können Sie nicht mehr abschalten und sich erholen? Fühlen Sie sich dabei permanent gestresst, überfordert und gereizt und wird Ihnen einfach alles zu viel? Sind diese Gefühle begleitet von oben genannten Symptomen wie permanenter Müdigkeit und Erschöpfung, Schlafstörungen, Schwindel, Übelkeit, Kopf- und Rückenschmerzen und Konzentrationsstörungen? Kommt Ihnen hierbei vieles bekannt vor?
 
Dann biete ich Ihnen genau hier als ausgebildeter Resilienz- und Burnout-Berater mit Zertifikat die Möglichkeit, ausführlich mit mir über Ihre Situation zu sprechen und gemeinsam einen wirkungsvollen Weg zu erarbeiten, Sie mit entsprechenden effizienten Strategien nachhaltig aus dieser Situation herauszuführen und für Ihre Zukunft ein solides Fundament zu entwickeln, damit Sie ein selbstbestimmtes, erfülltes und glückliches Leben führen können ohne überhaupt in einen Burnout zu geraten.
 
Meine Stress-, Burnout- und Resilienz-Beratung ermöglicht Ihnen:

  1. Umgang mit Stress.
  2. Umgang mit einem Burnout und/oder einen Burnout loswerden.
  3. Entwicklung von Lösungsstrategien und anwendbaren Handlungs-Tools.
  4. Einbau von ausreichenden Erholungs- und Entspannungsphasen in Ihr Leben. 
  5. Entwicklung der optimalen Work-Life-Balance.
  6. Burnout-Prävention.
  7. Nachhaltige Entwicklung von mehr Resilienz und Gelassenheit.
Stress, Burnout und Resilienz
Psychotherapie, Ängste und Depressionen

Psychotherapie, Ängste und Depressionen

Prägende Erlebnisse begleiten uns ein Leben lang, dies geschieht jedoch nicht immer bewusst. Hierbei werden vor allem einschneidende, kränkende und verletzende Erfahrungen häufig beiseitegeschoben und verdrängt. Für unsere Wahrnehmung sind diese verdrängten Erlebnisse nicht zugänglich, dennoch steuern sie unser Denken und Handeln. Als Konsequenz wirken sich unbewusste Glaubenssätze und Blockaden negativ auf unsere Lebensqualität aus. Dies kann zu psychischen Problemen führen und sich beispielsweise durch Depressionen, Angststörungen, soziale Phobien oder zwanghaftes Verhalten zeigen. Mithilfe der Psychotherapie werden unbewusste Motivationen und negative Psychodynamiken erkannt und gelindert bzw. geheilt.

Welchen Zweck erfüllt die Psychotherapie?
 
Das oberste und wichtigste Ziel der Psychotherapie besteht darin, psychische Störungen zu erkennen und sie zu heilen bzw. zu lindern. Dies geschieht unter Anwendung verschiedener psychotherapeutischer Verfahren, deren jeweilige Wirksamkeiten wissenschaftlich bewiesen sind. Zusätzlich kann und wird die Psychotherapie auch präventiv, also vorbeugend, eingesetzt, dann wenn sich erste Symptome einer seelischen Erkrankung zeigen. Wird hier rechtzeitig mit der Behandlung begonnen, kann dadurch der Ausbruch weiterer Symptome verhindert und eine schwerwiegendere psychische Erkrankung vermieden werden.
 
Wann ist eine Psychotherapie sinnvoll?
 
Eine Psychotherapie ist immer dann zu empfehlen, wenn seelische Beschwerden oder starke Hinweise darauf vorliegen, oft verbunden mit einem hohen Leidensdruck. Sogar körperliche Symptome können mitunter auf eine seelische Erkrankung zurückgeführt werden und im Rahmen einer Psychotherapie behandelt werden. Manchmal beeinträchtigen seelische Schmerzen auch zwischenmenschliche Beziehungen, die Harmonie wird belastet und Konflikte häufen sich. Zudem ist eine Psychotherapie grundsätzlich sinnvoll, wenn die seelische Belastung so schwerwiegend ist, dass sie schon eine Erkrankung darstellt und daher eine psychologische Beratung oder ein Coaching nicht mehr greifen. Dies ist beispielsweise bei Depressionen, Angst- und Zwangsstörungen, Panikattacken und Anpassungsstörungen der Fall.
 
So kann ich Ihnen helfen:
 
Ich biete Ihnen professionelle und nachhaltige Unterstützung bei der Bewältigung von persönlichen Krisen, seelischen Schmerzen und emotionalen Belastungen. Hierbei arbeite ich mit einer Bandbreite an wissenschaftlich anerkannten, modernen Methoden, die ich individuell auf Sie anpasse. Mein Anliegen besteht darin, Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten und Sie dabei zu begleiten und zu unterstützen, eigenständig Lösungsideen zu entwickeln. Zudem kann ich diverse Symptome bereits im Frühstadium erkennen und Sie rechtzeitig behandeln und dadurch im Rahmen einer Prävention eine Verschlimmerung vorbeugen. Auch hierbei wende ich ein Behandlungskonzept an, das zu einhundert Prozent individuell auf Ihre Probleme, Ihre Ziele und Ihre zeitlichen Ressourcen zugeschnitten ist.
 
Mein Verständnis von Psychotherapie:
 
Verletzende und kränkende Erlebnisse und Erfahrungen führen sehr häufig zu verdrängten Gefühlen, die uns blockieren. Hier haben wir oftmals Angst, bewusster hinzuschauen und hilfreiche Veränderungen anzunehmen. Das liegt daran, dass dieser Vorgang anstrengend und schmerzhaft ist. Und genau hier setze ich mit meiner Psychotherapie an und unterstütze Sie dabei, hinderliche Muster und Blockaden zu durchschauen, aufzulösen und Ihr Leben neu zu ordnen. Dabei arbeite ich ausschließlich mit modernen, wissenschaftlich anerkannten und wirkungsvollen psychotherapeutischen Methoden, mit denen ich Ihr Anliegen zuverlässig und nachhaltig lösen kann. Mein Ansatz ist lösungsorientiert und ganzheitlich, dadurch werden psychotherapeutische Prozesse auf mehreren Ebenen behandelt. Hierbei nutze ich eine Integrative Psychotherapie mit dem exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten individuellen und maßgeschneiderten Therapieangebot. Diese Vorgehensweise stützt sich damit auch auf die aktuelle Psychotherapieforschung, die herausgefunden hat, dass es sinnvoll und effektiv ist, aus verschiedenen Therapieformen bestimmte Interventionen auszuwählen, um den größtmöglichen Nutzen für Sie erzielen zu können. 

Psychologische Beratung und Coaching

Psychologische Beratung und Coaching

Unser Leben steckt immer wieder voller Herausforderungen, mal sind es große und mal eher kleine. Jeder Mensch hat seine eigene Art und Weise, wie er mit diesen Herausforderungen des Lebens umgeht. Die psychologische Beratung ist dann sinnvoll, wenn es um die Lösung und die Überwindung von persönlichen und sozialen Konflikten, Spannungen und Herausforderungen geht. Sei es bei Problemen und Krisen der eigenen Person, bei Konflikten in Ehe, Partnerschaft und Familie, vor, während und nach einer Trennung oder Scheidung, vor, während und nach einer Schwangerschaft.

Oder bei Problemen im sozialen, privaten oder beruflichen Umfeld, zwischenmenschlichen Beziehungen, in besonderen Lebenslagen und akuten Notlagen, bei Prüfungsangst, zur Stärkung und Stabilisierung des Selbstwertgefühls und Selbstvertrauens, beim Umgang mit schweren und speziellen Erkrankungen, in der Konfliktberatung, bei einer zukunftsweisenden Entscheidung, in der Mobbingberatung und im Bedarfsfall auch als Beratung in Bezug auf Möglichkeiten und Planung einer potenziellen Psychotherapie.
 
Die psychologische Beratung fördert dabei sowohl psychische Kompetenz als auch die Handlungskompetenz (Veränderung von Denk-, Gefühls- und Handlungsmustern), vorhandene Ressourcen werden aktiviert und neue Ressourcen werden erschlossen, und störende Faktoren werden abgebaut. Die psychologische Beratung verläuft dabei kooperativ, zielorientiert und auf Augenhöhe, gemeinsam finden wir Klärung und passende, hilfreiche, effektive, und nachhaltige Lösungsmöglichkeiten für Probleme, Konflikte und als unangenehm respektive belastend empfundene Lebenssituationen. Hierbei arbeite ich mit einer Bandbreite an anerkannten Methoden, die auf Erkenntnissen der wissenschaftlichen Psychologie beruhen und die ich individuell auf Sie anpasse.
 
Coaching:
 
Was wollten Sie immer schon machen in Ihrem Leben? Wovon haben Sie schon immer geträumt? Was war Ihr Berufswunsch in Ihrer Kindheit? Leben Sie das Leben, dass Sie sich schon immer erträumt haben? Oder geben Sie sich mit einem 08/15-Job zufrieden, in dem Sie wahrscheinlich recht viel Geld verdienen, um gut über die Runden zu kommen und sich auch ab und zu etwas leisten zu können? Es ist aber nicht der Job, von dem Sie seit jeher geträumt haben und für den Sie brennen. Und damit meine ich: So RICHTIG brennen.
 
Möchten Sie weiter in diesem sicheren beruflichen Fahrwasser fahren, oder möchten Sie endlich durchstarten in dem Job, von dem Sie schon immer geträumt haben?
 
Wir alle haben dieses eine Leben und unsere Zeit ist so kostbar, zu kostbar, um Sie mit einem zwar sicheren, aber mittelmäßigen Job zu vergeuden. Möchten Sie Ihr volles Potenzial und all Ihre Talente entfalten, und zwar in dem Job, der genau Ihr Ding ist? Den Sie nicht nur als Beruf, sondern als Berufung fühlen. Bei dieser Lebens- und Berufsoptimierung bin ich Ihr Verbündeter, der Sie mithilfe fundierter Fachkompetenz sowie wirkungsvoller und bewährter Techniken und Strategien in ein erfülltes, glückliches und gesundes Leben begleiten kann, ein Leben, bei dem Sie es abends kaum erwarten kann, morgens aufzustehen, um Ihrer Leidenschaft weiter zu folgen und weiter an Ihren persönlichen Zielen zu arbeiten, um das Leben zu führen, von dem Sie schon immer geträumt haben.

Psychologische Beratung und Coaching
Beratung von Angehörigen von psychisch Erkrankten

Beratung von Angehörigen von psychisch Erkrankten

Sind Sie Angehörige oder Angehöriger eines psychisch erkrankten Menschen und wissen im Moment einfach nicht, wie Sie mit dem geliebten Menschen in seiner seelischen Krise umgehen sollen? Die seelische Erkrankung ist nicht nur für den betroffenen Menschen eine große Herausforderung und Belastung, sondern auch sehr oft für die Angehörigen.

Hier biete ich Ihnen professionelle, wirkungsvolle und wertvolle Unterstützung bei folgenden Fragen:

  1. Was ist eine psychische Erkrankung? Was ist eine Depression? Was ist eine Demenz?
  2. Was ist eine Angst- und Zwangsstörung? Was sind Panikattacken? Was ist eine Anpassungsstörung?
  3. Wie verhalte ich mich in dieser Situation?
  4. Wie gehe ich am besten mit meiner/meinem psychisch erkrankten Angehörigen um?
  5. Wie unterstütze und begleite ich sie/ihn während dieser psychischen Erkrankung?
  6. Was kann ich dabei für mich selbst tun?

Heilpraxis Erdweg Kontaktaufnahme

Kooperationen

Wiebke Erdweg

ZUR WEBSITE

Christiane Holzleitner

ZUR WEBSITE

Tatjana Lehnen

ZUR WEBSITE